Freitag, 16. November: LIVE / Sergej Pepper

Filed under: Programm-Archiv — simon at 6:13 pm on Friday, November 2, 2007

Sir Gay Paper? Nein, Sergej Pepper!
Der fünf jahre alte Bandname kommt daher, weil sich Vorschläge wie Norbert & die gfäude Avocado nicht durchsetzen konnten und lässt sich vielleicht aus Sergej
Prokofiev (und allen anderen sympathischen Sergejs) sowie dem Beatles-Album Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band herleiten.
Die Musik: Poppig, mit barocken und absurden Elementen, würzig und bunt.
Im Gepäck: Neue Lieder wie z.B. “Psycho Kindergarten” und “Trapped in my mother’s nightmare”.

https://www.sergejpepper.com

Beginn: 21h

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Security Code: